Marzena Stana
Heilpraktikerin
Naturheilpraxis für
Akupunktur & TCM​

Medizinisches Qi-Gong & TaiJi
Grunewaldstr. 91
10823 Berlin
Schöneberg
nahe Akazienstraße,
U7-Kleistpark oder -Eisenacherstr.

Tel.:   030 / 7732 87 88
Mobil: 0176 / 560 100 27 

Barrierefreie Behandlungsräume:

dienstags+donnerstags:
"G​rüner Raum"
Rheingaustr. 22
12161 Berlin
Steglitz / Friedenau
nahe U9-Friedrich-Wilhelm-Platz

freitags:
TaiJi und Behandlungsraum

im Yobeka-Studio
Böckhstr. 46
10967 Berlin
Kreuzberg
nahe U8-Schönleinstr. /
U1-Kottbusser Tor

Loading

Schlafstörungen - Behandlung mit Akupunktur, Qigong oder westlichen Kräutern

Leiden Sie unter

Schlafstörungen?
- auch im Zusamenhang mit anderen Krankheitsbildern?

 

Wenn ja, dann können Sie gerne Ihre Schlafstörungen von mir behandeln lassen. Als Heilpraktikerin mit Schwerpunkt Akupunktur und Traditionelle Chinesische Medizin (TCM) behandle seit Jahren Patientinnen und Patienten mit sehr komplexen Krankheitsbildern. In den Jahren 2017 bis 2019 führe ich – im Auftrag der Chinesischen Universität für Chinesische Medizin, Fachgebiet Akupunktur (Guangxi) –  eine wissenschaftliche Studie zum Thema Schlafstörungen durch. Die PatientInnen werden in die unten genannten Gruppen geteilt – abhängig von der Behandlungsmethode – allerdings sind die wichtigsten Behandlungsgruppen die ersten zwei: mit Klassischer Chinesischen Akupunktur (Gruppe A) – und mit Bauchdiagnosis-orientierter japanischer Akupunktur (Gruppe B). Bei diesen zwei Gruppen handelt sich um reguläre Heilpraktiker-Behandlungen, wie ich die sonst immer durchführe - daher sind sie kostenpflichtig. Bei den Behandlungen in der Gruppe A werden hauptsächlich Standard-Punkte gegen Schlafstörungen genadelt, wie die von Chinesischen Ärzten meist praktiziert  werden. Diese Behandlungen nehmen nicht so viel Zeit in Anspruch, wie bei der Gruppe B und sind damit mit etwas niedrigeren Kosten verbunden. Die Behandlung in der Gruppe B ist sehr individuell und besteht darin, die passendsten Punkte individuell zu wählen, abhängig davon, wie druckempfindlich bestimmte Bauchbereiche sind. Die Gruppe B bietet einen mehr ganzheitlichen Behandlungsansatz und stellt mehr in die Mitte der Behandlung auch die anderen Beschwerden der Patienten.

Sie können sich gerne zuerst in einem persönlichen Gespräch von mir beraten lassen, welche Methode sinnvoller für Sie ist. Mehr Informationen zu mir, meinen Behandlungsmethoden – und auch andere Angebote (Taiji, Qigong) – finden Sie hier auf meiner Homepage (Menu).

Denken Sie daran:

je besser Sie schlafen, umso besser ist die Abwehrkraft Ihres Körpers und umso besser kann der Körper andere Beschwerden bewältigen!

Die PatientInnen werden in 5 Therapie-Gruppen eingeteilt:

Gruppe A – Therapie mit Akupunktur:
Klassische Chinesische Akupunktur gegen Schlafstörungen

Gruppe B – Therapie mit Akupunktur:
Individuell ausgewählte Akupunktur-Punkte-Kombination mit Hilfe von Bauch-/ und Puls-Diagnose

Gruppe C – Therapie mit Methoden des Medizinischen Qi-Gong

Gruppe D – Therapie mit Westlichen Kräutern

Gruppe E – Therapie mit OHRAKUPUNKTUR

Kosten:

1. Besprechungstermin: Ausführliche Anamnese 

Gruppe A: 1,5 -2 Stunden:     95,-
Gruppe B: 1,5 -2 Stunden:     95,-

Gruppe C:   1 Stunde:       45,- 
Gruppe D:   1 Stunde:       45,-
Gruppe E:   1 Stunde:       45,-  

10 Behandlungstermine (1x/Woche). Ein Termin-Preis:
Gruppe A: 1 Stunde:         50,-
Gruppe B: 1,5 Stunden:    65,-

Gruppe C:
Generell reicht der Anamnese-Termin. Optional kann ein individueller Konsultations-Termin gebucht werden (45,-/Stunde).
Die Patient/-Inn/en werden Hausaufgaben aus dem medizinischen Qi-Gong bekommen (Übungen für jeden Abend, Dauer der Übungen: 5-15 Minuten). Ein Schlafprotokoll wird geführt.
Nach 5 Wochen gibt es ein Abschlussgespräch (GRATIS).

Gruppe D:
keine laufenden Termine, keine laufenden Kosten.

Sie trinken regelmässig Tees aus westlichen Kräutern und führen ein Schlafprotokoll. Bei Fragen - kann ich gerne auch während der Laufzet der Behandlungperiode kontaktiert werden.
Nach 5 Wochen gibt es ein Abschlussgespräch (GRATIS).

Gruppe E:   1 Stunde:       45,-  

Anmeldungen: bitte hier (per Kontakt-Mail oder Telefon.
Ggf. werden für die Gruppen A, B, E Wartelisten geführt.